DFB-Junioren
DFB U19 gewinnt Qualifikationsturnier
11.10.2017 - 18:54

(FI) Mit drei Siegen bzw. der optimalen Punktausbeute qualifizierte sich die DFB U19 für die nächste Runde der Europameisterschaft. Mit im Kader beim Turnier in Polen waren die beiden EX-Cleeberger Nachwuchsspieler Davide und Gian-Luca Itter. Davide kam beim Turnier im ersten Spiel (5:1) gegen Weißrussland über die volle Distanz zum Einsatz, musste aber angeschlagen bei den beiden anderen Begegnungen (7:1 gegen Nordirland und 2:0 gegen Gastgeber Polen) passen.

Gian-Luca, der in den beiden vergangenen Bundesligaspielen gegen den FC Bayern München und den FSV Mainz 05 jeweils über 90 min für den VFL Wolfsburg spielte, musste aufgrund muskulärer Probleme bereits am vergangenen Freitag die Heimreise in die Autostadt antreten und kam in Qualifikationsturnier nicht zum Einsatz.


TSM


gedruckt am 21.10.2017 - 09:35
http://www.fccleeberg.de/include.php?path=content&contentid=3439