A1-Jugend » Verbandsliga/Nord, Waldsolms müht sich zum 1:1 gegen SF BG Marburg
A1-Jugend

Verbandsliga/Nord, Waldsolms müht sich zum 1:1 gegen SF BG Marburg
22.04.2018 - 14:00 von TSM


(RS) Bei hochsommerlichen Temperaturen gelang der A1, bestehend aus Spielern der SG 2010 Waldsolms und des FC Cleeberg, der geplante Befreiungsschlag leider nicht. Der Wille war zwar zu erkennen, aber an der Umsetzung haperte es deutlich. Es gelingt dem Team zur Zeit schlichtweg nicht, die für einen vollen Erfolg notwendige Leistung abzurufen.

Es dauerte bis zur 32. Minute ehe Fabian Wojtowicz, die 1:0 Führung gelang, nachdem zuvor die Gäste einige Möglichkeiten vergaben. Als man sich schon in der Pause wähnte, gelang Marburg noch ein Angriff, den Nico Rosenkranz zu unterbinden versuchte, der Gegenspieler aber clever genug war, sich in den Strafraum fallen zu lassen. Den nicht zwingend fälligen Strafstoss verwandelte Marc Schlese sicher zum 1:1 (45. +3).

In Hälfte zwei ein relativ ausgeglichenes Spiel. Die SG hatte noch zwei gute Torchancen, doch der Kopfball von Max Dern wurde kurz vor der Linie abgewehrt (58.) und eine Direktabnahme von Nils Schäfer strich knapp über das Tor (80.). Sie blieb es beim Remis. Einen Sieger hatte das Spiel auch nicht verdient.

Viel schlimmer ist die Tatsache, dass das Spiel zwei weitere Verletzte forderte. Fabian Wojtowicz und Marlin Reinl mussten in Hälfte zwei verletzungsbedingt (Bänder) vom Platz und werden aller Voraussicht nach länger ausfallen. Wir wünschen gute Besserung. Das Team wird also auch in den nächsten Spielen auf zahlreiche Unterstützung aus der A2 und der B-Jugend angewiesen sein.

Schiedsrichter: Hendrik Kosta, Gießen

Im Einsatz waren: Mirko Zielberg, Felix Fecke, Hueseyin Besun, Marlin Reinl, Fabian Wojtowicz (1), Max Dern, Daniel Fraint, Evangelos Paitaris, Benedict Saltenberger, Luca Auriga, Nils Schaefer, Niklas Panzer, Khalid Ali Ahmed, Yannik Baier, Nico Rosenkranz und Roman Hellhund (ETW).
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben